Schiedsrichter


Neue Schiedsrichter für den SVL!? Schiri-Lehrgang beginnt am 11.1.2016 in Baccum!

erstellt am: 07.01.2016 | von: Andreas Tewes

Schiedsrichter

Am 11. Januar 2016, 19:00 Uhr, startet im Vereinsheim des SC Baccum ein neuer Schiedsrichterlehrgang. Er dauert ca. 8 Wochen und umfasst ca. 10 Termine von 90 min. Dauer. Hinzu kommt der Prüfungsabend. Nähere Infos erfahrt Ihr unter folgendem Link:

Rundschreiben an die Vereine

Der SVL würde sich über die Teilnahme von Vereinsmitgliedern an dem Lehrgang sowie einer anschl. Tätigkeit als Schiedsrichter sehr freuen. Der Verein übernimmt für Euch etwaige Kursgebühren sowie die Erstausstattung mit Schiedsrichterkleidung und -zubehör.

Zum einen sind Schiedsrichter für die Aufrechterhaltung des Spielbetriebes in allen Alters- und Geschlechtsklassen unbedingt erforderlich. Ohne Schiedsrichter geht’s halt nicht.

Zum anderen könnt Ihr Euch mit der Schiri-Tätigkeit „nebenbei“ etwas Taschengeld hinzu verdienen. Und dass mit einem Hobby und einer Tätigkeit, die unseren aktiven Schiris viel Spaß macht.

Ferner waren im abgelaufenen Jahr Tamara Part, Marco Bertels und Thorsten Behr für den Verein als Schiedsrichter aktiv. Marco ist gerade zum 30./31. Januar 2016 zur „Belohnung“ vom NFV nach Barsinghausen eingeladen worden und wird in diesem Rahmen das Bundesligaspiel Wolfsburg gegen Köln besuchen. Thorsten wird den Verein leider zum Jahresende aus privaten Gründen verlassen. Schon bisher hat der SVL mit den drei vorhandenen Schiedsrichtern weniger Schiedsrichter gestellt als vom Verband vorgegeben. Dies hatte zur Folge, dass der Verein regelmäßig „Strafgebühren“ zahlen musste. Diese „Strafgebühren“ sollen zur kommenden Saison deutlich angehoben werden. Ferner fällt Thorsten als Schiedsrichter weg. Die Strafzahlungen für den SV Listrup dürften sich daher deutlich erhöhen. Darüber hinaus ist es möglich, dass in absehbarer Zeit Punktabzüge für die höchste auf Kreisebene spielende Seniorenmannschaften eingeführt werden. In Nachbarkreisen gibt es diese Regelung bereits. Hierunter würde dann unsere Erste Mannschaft leiden.

Also gebt Euch einen Ruck und werdet Schiedsrichter! Ihr könnt Euch direkt beim Schiedsrichter-Lehrwart Dirk Schröer melden (siehe Link!) oder vorab bei Andreas Tewes unter vorstand@sv-listrup.de.