Seniorenfußball - 1. Damen Seniorenfußball - 1. Senioren Seniorenfußball - 2. Damen Seniorenfußball - 2. Senioren Seniorenfußball - 3. Senioren


1. Herren Doppelspieltag – Alle Mannschaften aktiv

erstellt am: 16.09.2016 | von: JB

Alle Mannschaften spiele – 1. Herren sogar mit Doppelspieltag!

Passend zum Fußball-Wochenende hat sich die tropische Hitze auch aus dem Emsland verabschiedet und lässt uns besten Fritz-Walter-Gedächtnis-Regen zurück. Schön zum Grätsche – schlecht für den Rasen. Glücklicherweise findet von sechs Spielen an diesem Wochenende nur ein Zuhause statt.

 

Am heutigen Freitag steht für unsere 1. Herren das Auswärtsspiel bei Adler Messingen auf dem Programm. Der Aufsteiger startete furios in die Saison und belegt einen starken 2. Tabellenplatz. Mit jugendlicher Unbekümmertheit und einem hohen Laufpensum wurden schon einige Mannschaften vom Platz gefegt. Trainer Bernhard Lammers muss dabei auf den Shootingstar Chrissi Schwis und Keeper Felix Müller verzichten. Als Ersatz für letzteren steht A-Jugend Torwart Niklas „Edi“ Berger bereit, der unseren Coach in die verzweifelte Lage bringt die drei Berger-Brüder in einem Kader zu haben, denn auch der zuletzt verletzte Jonas steht nach Verletzung für einen Kurzeinsatz bereit. Das Auswärtsspiel ist der erste Teil eines für die Elf entscheidenden Wochenendes, da das Ergebnis heute und Sonntag daheim gegen Bramsche die Richtung für die restliche Saison vorgeben können. Seid heute Abend beim mit Sicherheit packenden Auswärtsspiel in Messingen dabei und unterstützt unsere 1.Mannschaft um 19:30 Uhr!

 

Bereits dreißig Minuten her angepfiffen wird die Partie unserer Dritten beim SG SCC 93 Lingen/Eintracht Schepsdorf. Siebter gegen Achter – ein Duell auf Augenhöhe!

Unsere 2.Herren bekommen so langsam die Qualität der 2.Kreisklasse zu spüren: Nach zuletzt drei Niederlagen am Stück steht man mit 6 Punkten zwar noch auf dem viertletzten Platz, muss aber zeitnah wieder punkten. Ziemlich ungünstig kommt dabei leider der heutige Gegner, denn Altenlingen II will auf heimischen Platz ihren dritten Tabellenplatz festigen und ihre Aufstiegsambitionen unterstreichen. Doch auch in den letzten Spielen zeigte die Lohmi –Truppe häufig, dass sie an guten Tagen mit etwas Glück jeden schlagen können. Aufgrund der angespannten Personallage in der Ersten sowie aufgrund eigener Ausfälle wird das ein schwieriges Unterfangen heute um 19 Uhr in Altenlingen. Ins Tor zurück kehrt heute Vereinslegende Klaus „Möwenburg“ Berger, der für den verletzten Stammkeeper Bübel Bünker einspringen muss.

 

Ebenso auswärts um 19 Uhr spielen unsere 2. Damen gegen die SG Holthausen-Biene/ Geeste 2. Ein echtes Topspiel steht also an, der der Tabellenerste ist beim tabellenzweiten zu Gast. Als einziges Team haben unsere Mädels bereits 9 Punkte (3 Spiele) in der Hand und wollen voller Selbstvertrauen die Tabellenführung verteidigen.

 

Sonntag um 15 Uhr spielen unsere 1. Herren Zuhause gegen Bramsche. Neben dem Freitag schon fehlendem Chrissi Schwis, wird am Sonntag auch Sepp Hülsing aufgrund Urlaubs nicht im Kader sein. Der dünne Kader wird dennoch alles daran setzen auf heimischen Platz drei Punkte einzufahren.

 

Um 16:30 Uhr spielen unsere 1.Damen am Sonntag im Bezirkspokal in Laarwald. Nach einem Freilos in der 1.Runde greift man nun erst in der 2.Runde ein. Die Mannschaft ist Absteiger aus der Landesliga, hat aber zuletzt genau wie unsere Damen mit 4 Toren Unterschied beim Ligarivalen aus Glane verloren. Da sitzt also was drin!

 

#Auswärtsgrätschenisterlaubt
#AuffremdenPlatzdarfmanauchdreckigSiegen
#NachdenFreitagsspielenPartybeiOlle
#NurderSVL