Seniorenfußball - 1. Damen Seniorenfußball - 1. Senioren Seniorenfußball - 2. Senioren Seniorenfußball - 3. Senioren


Vorschau aufs Wochenende – Sonntag 1. + 2. Herren daheim!

erstellt am: 14.10.2016 | von: JB

Vorschau aufs Wochenende!
 
Und schon wieder ist die Woche um und das Wochenende steht vor der Tür.
3 von 4 Spielen finden dabei in Listrup statt – Gefällt uns!
 
Das erste Highlight am Wochenende liefert unsere 1. Damenmannschaft, die es um 19:30 Uhr mit Grenzland Laarwald zu tun bekommen. Zuletzt gab es vor 2 Wochen ein 1:1 gegen Andervenne… Heute kommt mit dem Tabellenvierten ebenfalls ein starker Gegner nach Listrup, der aber mit Blick auf die Tabelle unbedingt geschlagen werden muss. Der aktuelle viertletzte Tabellenplatz ist Coach Albat sicher ein Dorn im Auge, wenn auch noch 2 Spiele weniger absolviert wurden und man auf eine lange Verletztenliste zurückblicken musste.
 
Zeitgleich muss unsere 3. Herren auswärts nach Darme reisen und sich gegen den Tabellennachbarn (8.) behaupten. Keine leichte Aufgabe, denn der Trend mit zuletzt fünf Niederlagen könnte Selbstvertrauen und Motivation gekostet haben. Mit viel Kampf aber eine hoffentlich mögliche Aufgabe für die Mannschaft!
 
 
Der Sonntag steht dann hoffentlich für jeden von euch ganz im Zeichen des SVL’s!
 
Ab 12:30 Uhr beginnt der Fußballtag im heimischem Waldstadion mit der Partie SVL II vs. SG Freren II. Da steckt einiges an Brisanz drin, denn unsere Zweite steht so langsam mit dem Rücken zur Wand in der 2. Kreisklasse Süd. Zwar ist man als Drittletzter noch nicht auf einem Abstiegsplatz, jedoch sollte der Trend von vier Niederlagen in Folge dringend bearbeitet werden! Dazu wären zahlreiche Zuschauer als Motivationsspritze sicher hilfreich.
 
Direkt im Anschluss um 14:30 Uhr geht’s für unsere Erste im Ligaalltag weiter. Nach dem fulminanten 12:0 unter der Woche in Tinnen, kommt mit Concorida Langen ein immer unangenehm zu spielender Gegner nach Listrup. Die Gäste stehen zwar aktuell auf dem letzten Tabellenplatz, können aber mit einem Sieg 5 Plätze aufrutschen. Die Spiele in den letzten Jahre gegen Langen waren gerade kämpferisch immer hart und nie einfach zu spielen. Zudem werden unserer Elf mit Chrissi Schwis und Bernd Hüsing wichtige Stammkräfte fehlen. Angeschlagen ist zudem Manu Berger.
Der Rest der Elf wird dennoch alles daran setzten im Fernduell mit Conc. Emsbüren die Tabellenführung zu behaupten und die Siegesserie der letzten Wochen fortzusetzen!
Das wird auf jeden Fall spannend am Sonntag und sollte euch alle zum Zuschauen motivieren 😉
 
Bis denn!
 
#ZuhauseistamSchönste
#SonntagsSVLZeit
#NURDERSVL
naechsten-spiele-neu-41-kw