Generalversammlung


Hemme: SVL Aushängeschild des Ortes

erstellt am: 01.04.2017 | von: Andreas Tewes

DSCI2239

In der mit 74 Teilnehmern stark besuchten Mitgliederversammlung des SV Listrup würdigte Ortsbürgermeister Klaus Hemme die von zahlreichen Mitgliedern erbrachte ehrenamtliche Arbeit und hob ihren gesellschaftlichen Nutzen hervor. Allein den vielen Ehrenamtlern sei es zu verdanken, dass der Verein sportlich und organisatorisch so gut funktioniere. Der SV Listrup sei daher immer mehr zum Aushängeschild des Ortes geworden. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde sei der Verein dabei, auch die Infrarstruktur am Sportgelände nach und nach zu verbessern.

Fußballobmann Bernhard Bünker und Jugendobmann Jonas Berger berichteten von zahlreichen Erfolgen im Frauen-, Herren- und Jugendfußballbereich. Insgesamt spielen und trainieren in Listrup derzeit 17 Mannschaften, drei davon unter dem Dach der Jugendspielgemeinschaft Emsbüren/Leschede/Listrup. Zum Sportler des Jahres wählte die Versammlung den langjährigen A-Jugend-Trainer Uwe Vogt. Geehrt wurden ferner Selina Holle als Jugendfußballerin des Jahres, Thomas Hülsing als Jugendfußballer des Jahres, Mareike Egbers als Fußballerin des Jahres sowie Felix Müller als Fußballer des Jahres.  

 DSCI2239

 Das Foto zeigt von links Werner Plüth (Vorsitzender), Thomas Hülsing, Felix Müller, Mareike Egbers, Markus Meyering (2. Vorsitzender), Selina Holle sowie Uwe Vogt.