Seniorenfußball - 1. Senioren


Derbyniederlage in Emsbüren!

erstellt am: 15.10.2017 | von: JB

5870537E-127A-4F39-B9A7-C308AA2E5D03

Ärgerliche Derbyniederlage in Emsbüren!

Vorweg: Tolles Spiel des Außenseiters beim Aufstiegsaspiranten Concordia Emsbüren, auch wenn es am Ende keine Punkte gab!

Vor über 800 Zuschauern spielte der SVL eine tolle erste Halbzeit und ich glaube jeder der Anwesenden fragt sich, wie die Concordia hier eigentlich 2:0 führen kann:
Beim ersten Gegentor reagierte der Gastgeber nach einem Einwurf schneller und Kapitän Bernd Senker konnte sich nur noch mit einen man Foul helfen. Der fällige Elfmeter wurde sicher verwandelt 😓.
Ärgerlicherweise wurde kurze Zeit später ein Dropkick von Michi Tewes aufgrund einer Abseitsstellung von Mitch nicht gewertet. Bis auf den Linienrichter scheint dieses Fehlverhalten wohl keiner gesehen zu haben; aufjedenfall höchst strittig das Ganze. 🤔

Unsere Erste war kämpferisch absolut auf der Höhe und kaufte Emsbüren schon im Mittelfeld ordentlich den Schneid ab. Einige Torchancen, dazu ein Pfostentreffer aus zwei Metern von Mitch, waren die Folge! Unerklärlicherweise war es jedoch Concordia, die ihre ganze Klasse in eine Szene steckten und das 2:0 erzielten.

In Hälfte 2 war der SVL immer noch ebenbürtig, wenn auch nicht mehr so aggressiv wie in Hälfte 1. Das Spiel plätscherte etwas vor sich, gute Torchancen waren Mangelware! Schlussendlich blieb nur noch Joker Devon eine gute Torchance.

Listrup verliert, darf aber mit erhobenen Hauptes den Platz verlassen. Wenn der große Favorit und Meisterkandidat Concordia Emsbüren in der 46. Minute bereits mit Zeitspiel agieren muss, dann hat der Aufsteiger aus Listrup an diesen Sonntag viel richtig gemacht.
Fazit:Tolles Derby, Chancenplus für Listrup, glücklicher Sieger aus Emsbüren (was von Anhängern beider Seiten bestätigt wurde), aber leider keine Punkte für den SVL!

#Mundabputzenweitergehts
#GeilesSpiel
#Wahnsinnsstimmung
#GroßerSpaßundtolleErfahrungtrotzNiederlage