Seniorenfußball - 1. Damen Seniorenfußball - 1. Senioren Seniorenfußball - 2. Damen Seniorenfußball - 2. Senioren Seniorenfußball - 3. Senioren


5 Spiele am Wochenende!

erstellt am: 19.10.2017 | von: JB

Wochenendvorschau 👏🏻⚽️

Der traditionelle Blick auf das Fußballwochenende beim SVL steht an. Alle fünf Seniorenmannschaften sind aktiv, drei mal gehts dabei auf heimischem Platz um Punkte!

Den Start machen die 3. Herren als tiefstes Teams unseres Vereins. Derbytime: Es darf sich mit der 4. aus Salzbergen gemessen werden! Anders als bei der 6:1 Auswärtsniederlage letzte Woche bei RB Lingen, trifft man an Freitag auf einen Gegner ähnlicher Stärke. Also auf zum Derbysieger Jungs! 👏🏻💪🏻

Um 19:30 Uhr kommt ein alter Bekannter zum Duell gegen unsere 2. Herren. Der BV Clusorth Bramhar, langjähriger Gegner unserer Ersten in der 1. Kreisklasse, spielt nach dem Abstieg im Vorjahr nun um den direkten Wiederaufstieg! Beste Tordifferenz, zweitmeisten Punkte, beste Offensive- Das wird eine Herausforderung für den drittletzten der 2. Kreisklasse! Schwere Wochen für unsere Zweite, denn bereits am letzten Wochenende ging es gegen Tabellenführer Langen (5:1 Niederlage). Auf jeden Fall ein spannender Gegner und eine gute Beschäftigung für euren Freitagabend 😉👏🏻

Samstagnachmittag sind beide Damenteams aktiv: Unsere 2. Damen spielen um 16 Uhr gegen die SG Clusorth/Meppen.
Zeitgleich muss unsere 1. Damen um 16 Uhr gegen die SG Breddenberg/ Börger/Werpeloh. Vorberichte gabs bereits im Post gestern 😉☝️

Am Sonntag spielen glücklicherweise nur unsere 1. Herren, sodass der Rest ja Zeit haben müsste unser heimisches Waldstadion zu füllen 😁👏🏻!
Um 15 Uhr steht das Heimspiel unserer 1. Herren gegen TuS Aschendorf statt, der den Listrupern in unschöner Erinnerung geblieben ist. Vorletzte Saison war es nämlich Aschendorf, die das Relegationsfinale in Listrup gewannen. Der SVL schaffte es zum Glück 12 Monate später als Meister direkt in die Kreisliga Emsland aufzusteigen! Im Nachhinein war der spätere Aufstieg für die Entwicklung des Teams sicher sinnvoll, dennoch gilt es mit Aschendorf eine Rechnung zu begleichen, denn der Gast fiel im damaligen Spiel auch durch „fehlerhaftes Verhalten“ einiger Zuschauer auf.
Aktuell ist Aschendorf jedoch das Team der Stunde in der Kreisliga Emsland: Fünf Siege in Folge, Tabellenplatz 6 und letzte Woche ein beeindruckendes 6:0 gegen Aufstiegsaspirant Emslage – Keine leichte Aufgabe für das Team um Kapitän Bernd Senker! Fehlen werden seinem Team wahrscheinlich gleich mehrere Stammkräfte, das Derby gegen Emsbüren hinterließ Spuren bzw angeschlagene Spieler 😓…
Umso mehr sind wir auf die gleiche Unterstützung angewiesen, die wir schon in den letzten Wochen bewundern dürften! 💪🏻
Heimspiel am Sonntag um 15 Uhr: Ich bin somit zuversichtlich 😊😉👏🏻

#NurderSVL
#ZeitfürWochenende
#VolleHütte
#VolleMotivation
#VolleLeute
#VollePunktzahl?

 


CAC00E19-CBD3-4ED2-ABD0-7CA460207B53

Heimspiel Aschendorf