Seniorenfußball - 2. Senioren


//2. Herren: Lohmi hört nach 5 Jahren auf – Duo Hindricks & Wilde übernehmen ab Sommer!

erstellt am: 18.04.2018 | von: JB

Lange Zeit versuchte unser Geschäftsführer Fußball Bernd Bünker (BB) seinen Freund Andreas „Va“ Lohmöller zu überreden, noch ein Jahr als Trainer der 2. Herren dran zu hängen. Doch keine Chance, die Entscheidung steht.

Nach 5  Jahren als Coach unserer Zweiten gönnt sich Va eine Ruhepause und kann dabei auf eine überaus erfolgreiche Zeit zurückblicken: Nachdem er in der Saison 2013/2014 das Zepter übernahm, rutschte unsere Zweite prompt von Rang 14 auf Rang 4. Bereits in seiner 2. Saison gewann der 47-Jährige, der bis zuletzt als Spielertrainer aktiv war, die 4. Kreisklasse und holte als Aufsteiger der 3. Kreisklasse dort sensationell erneut den 1. Tabellenplatz.
In der letzten Saison schaffte unsere Zweite dann zudem den Klassenerhalt in der 2. Kreisklasse Emsland Süd und spielt damit schon die 2. Saison gegen die Erstvertretungen von Vereinen wie Beesten, Lünne oder auch Conc. Langen, mit denen sich vor einigen Jahren noch unsere Erste messen musste.

Ab Sommer wird ein Duo in die großen Fußstapfen von Lohmi treten: Der jetzige Co-Coach der 1. Herren Gerrit Hindricks und der ehemalige Coach der Dritten & jahrelanger 1. Herrenspieler Michael Wilde übernehmen unsere Zweite! Gerrit hat nun knapp zwei Jahre Erfahrungen und Eindrücke unter Bernhard Lammers gewinnen können und soll dieses Wissen, gepaart mit seinen emotionalen Ansprachen in die Zweite einbringen. Michi blickt auf knapp 15 Jahre Seniorenfußball in Listrup zurück & hat dabei alle Teams durchlaufen und dementsprechend auch zahlreiche Trainer und deren Methoden kennengelernt. Eine Menge Fußballfachwissen & Ehrgeiz – keine schlechten Aussichten für unsere Zweite, oder? :-)!

In welcher Liga nächste Saison gespielt wird, hängt von den letzten 6 Spielen der Elf ab. Aktuell steht die Zweite auf Rang 12, hat jedoch nur 1 Punkt Abstand auf den Abstiegsrang..

In der Saison 2018/2019 liegt es dann an dem jungen Duo der Mannschaft neuen Wind ein zuhorchen und in Zusammenarbeit mit dem neuem Coach der Ersten, Sascha Gerritzen, den Erfolg unserer Fußball-Herrenabteilung der letzten Jahre weiterzuführen.

Wir wünschen dem Duo Hindricks & Wilde viel Erfolg und bedanken uns bei Lohmi für fünf extrem erfolgreiche Jahre als Coach unserer 2. Herren!!!