Allgemein


1. Herren verliert Test gegen Meppen II deutlich!

erstellt am: 05.07.2019 | von: JB

1. Herren verliert Test gegen Meppen II

Unsere #Erste konnte im ersten Testspiel der Saison 2019/2020 nur eine Halbzeit lang überzeugen, doch über den Strich steht eine gute Trainingseinheit für die Männer von Coach Gerritzen.

Wie zu erwarten war der Tabellenzweite der Bezirksliga spielerisch überlegen und drängte unseren SVL hinten rein. Defensiv stand man jedoch ordentlich und schaffte es nach anfänglichem Abtasten auch mal durch Konter vors Gästetor. Einen solchen konnte Mitch nach starkem Ballgewinn von Chrissi zum Ausgleich verwandeln – kurz zuvor ging Meppen nach einem Fehler unserer Defensive in Führung!

Zur Halbzeit 2 brachte die Reserve des Drittligisten mal eben 7 frische Mann, die qualitativ sogar noch besser schienen als die Garde aus Halbzeit 1.

Dementsprechend fielen dann auch die Gegentore, da unsere Elf auch konditionell nicht mehr auf der Höhe schien- am Abend zuvor ging es noch 90 Minuten im Trainingsspiel 11 gegen 11 zur Sache.

Am Ende ein sicherlich auch in der Höhe verdienter Sieg, für die Kondition und die Defensivarbeit (in Hälfte 1😁) aber sicherlich eine gute Einheit 💪🏼.

Am Wochenende ist erstmal Erholung (+Feiern) angesagt, nächste Woche gehts dann weiter mit dem Test gegen Gildehaus am Mittwoch und dem Blitzturnier am Samstag 😎👏