Startseite


WIR BRAUCHEN EUCH – der SVL sucht wieder neue Schiedsrichter 💪🏼⚽️

Erstellt am: 18. Oktober, 2019


Am Donnerstag, den 09. Dezember, 18:45 Uhr, beginnt ein neuer Lehrgang für Fußballschiedsrichter. Die Teilnahme ist kostenlos. Unser Schiedsrichterobmann Marco Bertels wird Euch auf Wunsch zum ersten Treffen begleiten. Beim ersten Termin handelt es sich um eine unverbindliche Infoveranstaltung, nach der Ihr Euch entscheiden könnt, ob Ihr weitermacht. Solltet Ihr Euch dafür entscheiden, Schiedsrichter zu werden, würde der Verein Euch Eure „Erstausstattung“ komplett bezahlen. Eure Einsatztermine als Schiedsrichter könntet Ihr selbst bestimmen, ebenso die Anzahl Eurer Einsätze. Marco würde Euch zu Beginn mit Rat und Tat zur Seite stehen und Euch auf Wunsch zu den ersten Einsätzen begleiten. Ihr könntet mit Eurem Hobby ein ansehnliches Taschengeld hinzu verdienen. Mit Eurem Schiri-Ausweis hättet Ihr freien Eintritt zu sämtlichen Fußballspielen bis zur Bundesliga. Und wenn Ihr Eure Sache gut macht, könnt Ihr schnell aufsteigen und in höheren Spielklassen pfeifen. Ist das nicht verlockend!? Gleichzeitig würdet Ihr dem Verein helfen, denn für fehlende Schiedsrichter müssen wir jedes Jahr ein Strafgeld zahlen, welches ab dem nächsten Jahr deutlich ansteigt. Habt Ihr Interesse? Dann meldet Euch bitte bei einem Vorstandsmitglied (hier findet ihr alle: http://sv-listrup.de/?page_id=87) , bei […]

zum Artikel

Autor: JB



JSG: Die U15 hält sich lange tapfer gegen den Spitzenreiter,…

Erstellt am: 25. November, 2019


…muss dann jedoch mit 1:5 doch noch eine klare Niederlage gegen Blau-Weiß Papenburg am Samstagnachmittag hinnehmen. Dennoch kann die Mannschaft von Trainer Rüdiger Grüner insbesondere auf die sehr gute erste Halbzeit aufbauen. Das Spiel unserer U19 bei der JSG Erika-Altenberge/Rütenbrock fiel dem Regen der vergangenen Woche zum Opfer. Unserer U17 befindet sich bereits in der Winterpause. U19: Nach dem 3:2-Sieg gegen den Hauptkonkurrenten JSG Dörpen vor einer Woche hätte unserer U19 gerne am Samstag bei der JSG Erika-Altenberge/Rütenbrock „nachgelegt“. Die Begegnung fiel jedoch aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes aus. Nachgeholt wird die Partie erst im kommenden Jahr, so dass unsere U19 in der Meisterschaft der Kreisliga Emsland nun als Tabellenführer mit sechs Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten in die Winterpause geht! Eine tolle Hinserie des Teams der Trainer Uwe Lowak und Enno Antons mit neun Siegen und nur einem Unentschieden! Unsere U19 wird in der Winterpause an der Hallenkreismeisterschaft teilnehmen und trainiert bis auf eine Weihnachtspause mit einer jeweils wöchentlichen Einheit in der Sporthalle und einer Einheit auf dem Kunstrasenplatz durch. U15: Als einziges leistungsorientiert spielendes Team unserer JSG Emsbüren/Leschede/Listrup […]

zum Artikel

Autor: JB



JSG Emsbüren/Listrup zu Gast bei Borussia Dortmund – SC Paderborn!

Erstellt am: 25. November, 2019


Im vergangenen Juni hatte die „alte D1“ der JSG Emsbüren/Listrup bekanntlich sensationell den Beachsoccer-Cup des TuS Norderney gewonnen! Neben dem großen „Champions-League-Pokal“ gab es für unsere Jungs als Gewinn auch einen Gutschein für Eintrittskarten für ein Spiel des BV Borussia Dortmund dazu. Diesen Preis konnte die Mannschaft mit ihren Trainern nun am Freitag beim Bundesligaspiel Borussia Dortmund – SC Paderborn im mit 81.365 Zuschauern ausverkauften Westfalenstadion einlösen! Sehr schön war es, dass an dieser Fahrt sämtliche Spieler und Trainer teilnehmen konnten: Dieses waren von links Kai Speer, Philipp Speer, Frank Gösse, Jonas Gösse, Stefan Platt, Gerrit Feldmann, Ludger Fühner, Leonard Fühner, Hennes Greim, Lennart Wilkens, Jan Möllmann, Niklas Platt, Alexander Haarmann, Mika Berendes, Elias Hermeling, Julian Albert, Uwe Greim, Hendrik Lohaus, Malte Heyen und Jannes Siemer! Begleitet wurde die Mannschaft von weiteren Familienmitgliedern. In der fantastischen Athmosphäre des Westfalen-Stadions gab es für alle ein denkwürdiges und torreiches Spiel zu sehen. Gegen eine sehr pomadig auftretende BVB-Mannschaft gab es zur Halbzeit eine sensationelle 3:0-Führung für das Tabellen-Schlusslicht SC Paderborn, das mit seinen schnellen Offensivspielern die Borussen regelmäßig klassisch auskonterte. Nach einigen […]

zum Artikel

Autor: JB



1. Herren geht als Tabellenzweiter mit 6:1 Heimsieg gegen Thuine in die Winterpause!

Erstellt am: 18. November, 2019


Mit einem standesgemäßen 6:1 Heimsieg gegen den Tabellenletzten verabschiedete sich unsere 1. Herren am Freitagabend in die Winterpause. Der Gast aus Thuine hat als Aufsteiger noch nicht in der Kreisliga Fuß gefasst und wird mit 4 Punkten in der 1. Halbserie auch vermutlich zurück in die 1. Kreisklasse müssen. In der ersten Halbzeit zeigte sich unsere Elf ohne den angeschlagenen Topstürmer Mitch jedoch nicht in Galaform, auch wenn der Start ins Spiel eigentlich positiv war: Yannek spielte Jonas in der 5. Minute auf rechts frei, der aus 20 Metern einfach mal abzog und durch einen Torwartfehler das 1:0 erzielte. Der Treffer verfehlte jedoch leider seine Wirkung, denn von nun an war nur noch der Gast aus Thuine am Drücker und kam durch große Lücken in der Mittelfeldzentrale auch zu Torchancen. Verdientermaßen fiel auch das 1:1 noch vor der Halbzeitpause, die für den SVL jedoch die Wende bedeuten sollte. Der angeschlagene Mitch kam und nun schien auch der Rest der Elf wieder auf Betriebstemperatur zu kommen. In der 48. Minute erzielte Routinier Henk Hülsing per Handelfmeter, der bei den Gäste zu […]

zum Artikel

Autor: JB



weitere Artikel finden Sie im Archiv bzw. in den Unterseiten der einzelnen Sparten.